Frühlingszauber am Lago Maggiore:

Erleben Sie die Blütenpracht und Idylle vor einer alpinen Traumkulisse

Frühlingszauber am Lago Maggiore

Sonntag:
Anreise zum Lago Maggiore

Die Anreise wird zum Genuss, denn Sie reisen über Ulm – Bregenz und den San Bernardino zum Lago Maggiore.

Montag:
Lago Maggiore mit Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln & Stresa

Der Tag beginnt mit der Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln. Das Juwel des Lago Maggiores ist die Isola Bella. Zusammen mit Ihrer Reiseleitung bummeln Sie durch die kleinen Gassen. Gegen Aufpreis können Sie den Palast samt Garten besichtigen (vorbehaltlich der Öffnungszeiten). Auf der Isola dei Pescatori befindet sich ein malerischer Fischerort mit originellen Wohnhäusern. Ihre Bootsfahrt endet in Stresa, der Perle des Lago Maggiore. Genießen Sie die freie Zeit bei einem Cocktail oder Cappuccino und erkunden Sie die schönen Gassen von Stresa.

Dienstag:
Blütenpracht & Ortasee

Ihr erstes Ziel sind heute die Gärten der Villa Taranto in Verbania Pallanza. Mit der Reiseleitung besichtigen Sie den herrlichen Blumenpark. Danach werfen Sie einen Blick in den schönen Garten der Villa Giulia, bevor es weiter zum Ortasee geht. Der wunderschöne Alpensee gehört noch immer zu den Geheimtipps der oberitalienischen Seen. Per Linienschiff fahren Sie von Omegna zur Isola San Giulio und weiter nach Orta. Nach einem Bummel durch den reizvollen Ort schippern Sie nach Pettenasco, wo unser Bus für die Rückfahrt ins Hotel auf Sie wartet.

Mittwoch:
Wildromantisches Verzasca-Tal & Ascona

Heute erwartet Sie ein Ausflug in die Schweiz ins wildromantische Verzasca-Tal. Eine herrliche Naturlandschaft mit türkisgrünem Wasser, Schluchten und Wasserfälle prägen dieses Tal. Es bieten sich Ihnen eine Vielzahl an spektakulären Fotomotiven. Am Nachmittag erkunden Sie dann den Kurort Ascona. Die mondäne Stadt liegt in einer sonnigen Bucht und erwartet Sie mit einer bunten Mischung an Boutiquen, Kunstgalerien, kleinen urigen Gassen und einer südländischen Seepromenade mit vielen Einkehrmöglichkeiten.

Donnerstag:
Heimreise über die Gotthardroute (Tunnel)

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

So wohnen Sie

Das 3-Sterne Hotel „Residence dei Fiori“ in Baveno liegt unweit der Seepromenade. Die modernen Zimmer sind alle vor kurzem renoviert und in hellen Farben eingerichtet und mit Bad/DU, WC, Fön, LED-Fernseher, Minibar, Safe und Telefon ausgestattet. Genießen Sie die italienische Küche am Abend und entspannen Sie bei einem Cocktail an der Hotelbar. Das Hotel wird für seinen freundlichen Service und seine zentrale Lage geschätzt.  

  • Fahrt im modernen Reisebus inkl. kleines Frühstück bei der Anreise
  • 4 x Übernachtung im 3-Sterne Hotel „Residence dei Fiori“ in Baveno
  • 4 x Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang Menü mit Salatbuffet
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • Ausflug zu den Borromäischen Inseln und Stresa mit Reiseleitung
  • Schifffahrt Stresa – Isola Bella & Isola Pescatori – Stresa
  • Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug zum Ortasee
  • Eintritt Blumenpark Villa Taranto in Pallanza
  • Besuch des Gartens der Villa Giulia
  • Linienschifffahrt am Ortasee über Omegna – Isola San Giulio – Orta nach Pettenasco
  • Ganztages-Ausflug mit Reiseleitung ins Verzasca-Tal und nach Ascona
  • Kurtaxe
  • Reiserücktrittsversicherung

 

Preis pro Person: € 510,-
EZ-Zuschlag: € 86,-
Frühbucherpreis
bis 05.03.21 € 480,-

Aufpreis pro Person: Eintritt in den Barockpalast & Garten auf der Isola Bella – vorbehaltlich der Öffnungszeiten: ca. 15,- € / vor Ort zahlbar


Stornostaffel E

Katalogseite als PDF

Reisebedingungen

Formblatt zu Pauschalreisen

auf Wunsch bei der Anmeldung hinzubuchen: