Fahrgastinformation

Vollsperrung Waldstetten – Schwäbisch Gmünd

Ab Montag, 19.02.2024 wird die Straße zwischen Waldstetten und Schwäbisch Gmünd Dreifaltigkeitsfriedhof für ca. 2 – 3 Monate gesperrt.
Die Linienbusse der Linie 21 müssen die Umleitungsstrecke über Straßdorf fahren.
Neben kleineren Verschiebungen der Abfahrtszeiten können die Haltestellen Firma Leicht, Tiergarten, Dreifaltigkeitsfriedhof und Haus der Gesundheit nicht bedient werden.
Die Haltestelle Grüner Baum in Richtung Schwäbisch Gmünd wird zur Stuifen-Apotheke verlegt.
Aus zeitlichen Gründen werden bei einzelnen Fahrten die Ausstiegshaltestellen in Schwäbisch Gmünd in umgekehrter Reihenfolge bedient.
Eine Umsteigemöglichkeit in die Weißensteiner Straße auf die Linie 2 besteht an der „Waldstetter Brücke“.

Die Einsicht und der Download des Umleitungsfahrplans können ab Mitte der Woche 7 auf der Homepage von OstalbMobil erfolgen.
Der Umleitungsfahrplan gilt voraussichtlich bis Mai 2024.

Linienverkehr

Sie suchen eine passende Busverbindung?

Mit uns können Sie auf der Linie 21 von Waldstetten oder Weilerstoffel nach Schwäbisch Gmünd fahren.

Unseren Fahrplan finden Sie unter dem folgenden Link

Bitte klicken Sie auf der Homepage von OstalbMobil auf „Fahrpläne“ und dann auf den Fahrplan „Linie 21“.

Weitere Fahrplanauskünfte für Baden-Württemberg erhalten Sie über die elektronische Fahrplanauskunft (EFA) unter www.efa-bw.de

Bei OstalbMobil gilt im Ostalbkreis ein Fahrschein für alle

  • ob Bus, ob Bahn
  • ob Direkt- oder Umsteigefahrt
  • in Stadt und Land
  • für alle Strecken

OstalbMobil kommt gut an und hat das Ziel, Busfahren einfacher und damit attraktiver zu machen.

Auf den Seiten von OstalbMobil finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den Linienverkehr.